Betriebsratswahlen

Bei Betriebsratswahlen werden in Deutschland in Unternehmen mit mindestens fünf Beschäftigten Betriebsräte als Arbeitnehmervertretung gewählt. Betriebsratswahlen finden in der Regel alle vier Jahre von März bis Mai statt. Existiert in einem Unternehmen noch kein Betriebsrat, können die Wahlen auch zu jedem anderen Zeitpunkt angesetzt werden. Wahlberechtigt sind alle ArbeitnehmerInnen, die mindestens 18 Jahre alt sind, sowie LeiharbeiterInnen, die seit mindestens drei Monaten im Betrieb arbeiten. Um in den Betriebsrat gewählt zu werden, müssen ArbeitnehmerInnen seit mindestens einem halben Jahr im Betrieb arbeiten.